Feuerwehrübung im Haus Wackersdorf

Es war ganz schön aufregend

Am Donnerstag führte die Freiwillige Feuerwehr Wackersdorf mit den angrenzenden Feuerwehren und dem Rettungsdienst der Johanniter eine Übung in unserem Haus Wackersdorf durch. Es wurde ein Zimmerbrand im 1. Stock angenommen. 5 Bewohner mussten aus dem Gebäude gerettet werden. Die Feuerwehr war mit Atemschutz ausgestattet und holte einem Bewohner nach dem anderen aus dem Haus. Nach der Rettung wurden diese dem Rettungsdienst übergeben, der sich fachmännisch um die Bewohner kümmerte. Alle Bewohner, die an der Übung teilnahmen waren vorher vom Hausmeister eingeweiht/gefragt worden. Nach dem Ende der Übung wurden alle Bewohner wieder in ihre Zimmer gebracht und den Einsatzkräften wurde eine Brotzeit spendiert.  

SPEZIELLE LEISTUNG:
Schwerstpflege/Palliativ/Onkologie
mehr ..